Terminkalender

Flat View
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Wer liegt denn heute in meinem Bett?
Sonntag, 29. September 2019, 13:00

P1030657P1030856Kaltenburg 2


Einst rauschte im Hürbetal die mächtige Ur-Brenz, wo heute gemächlich das Bächlein Hürbe fließt. Sie wird gespeist aus einer für die Schwäbische Alb typischen Karstquelle. Die geologischen Besonderheiten, auch zur Entstehung der Charlottenhöhle, welches die längste begehbare Schauhöhle in Süddeutschland ist, werden dem Wanderer abseits von alltäglichen Pfaden erläutert.
Bei der Ruine Kaltenburg wird vom damaligen Adel und den Geheimnissen der Burgruine mit ihren merkwürdigen Erscheinungen erzählt.

Über den ehemals Hinteren See geht es zurück zum Ausgangspunkt. 

Die Besucher erleben ein buntes Kaleidoskop zu Geologie, Geschichte, Natur und Kultur im idyllischen Hürbetal.  

Dauer:        ca.  3,5 Stunden
Länge:        ca. 7 km
Kosten:       7,-- Euro Erwachsene 
Mitbringen:  gutes Schuhwerk, Getränk

Anmeldung unbedingt erforderlich
Tel: 01703-268449 oder über Kontakt

Treffpunkt: Parkplatz Charlottenhöhle Giengen-Hürben

Zurück